QuickShortcutMaker Android

2.4.0

Mit der QuickShortcutMaker App greifst du schnell auf die verschiedenen Aufgaben auf deinem Handy zu und überprüfst, ob sie alle ihre Aufgabe erfüllen

7/10 (2247 Stimmen)

Der Zugriff auf die Einstellungen deines Handys, um ein laufendes Programm zu finden, kann manchmal sehr mühsam sein: Das Android-Menü ist nicht gerade für seine Benutzerfreundlichkeit bekannt und es kann sehr schwierig sein, die gesuchte Hintergrundanwendung zu finden.

Shortcuts für laufenden Anwendungen und Aufgaben

Mit QuickShortcutMaker erhalten wir jedoch ein Schnellzugriff-Menü als Verknüpfung, die uns direkt zu dem Menü führt, das wir gerade brauchen. Dazu müssen wir nur die APK auf unser Smartphone oder Tablet herunterladen und nach der Installation der App haben wir ein Menü mit Schnellzugriff.

Sein Hauptzweck ist es, Verknüpfungen zu den Anwendungen in der Liste der auf dem Telefon installierten Aktivitäten zu erstellen und sie anzupassen. Auf diese Weise kann der Nutzer sogar Anwendungen mit einem anderen Logo und Namen "verstecken", damit sie unbemerkt bleiben.

Verknüpfung zu den auf deinem Android-Gerät installierten Apps und laufenden Aufgaben.

Darüber hinaus verfügt die Anwendung über eine integrierte Suchmaschine, in die du nur den Namen der App eingeben musst, um sie aus allen installierten Apps abzurufen, einschließlich einer Verknüpfung für Lieblings-Apps.

Die wichtigsten Merkmale

Dies sind die wichtigsten Funktionen der App:

  • Filtert nach Aufgaben/Aktivitäten, Apps und Favoriten.
  • Sucht nach Stichwort.
  • Die Wahl zwischen inkrementellem und normalem Suchmodus.
  • Sortiert die Ergebnisse alphabetisch.
  • Zeigt Symbole in der Liste an, um den Zugriff zu erleichtern.
  • Suchverlauf.
  • Ändert die Aufgabensymbole.
  • Startet Aktivitäten und überprüft, ob sie das tun, was sie tun sollen.
  • Anzeige der App-Daten und Möglichkeit, sie zu teilen
  • Erstellt Verknüpfungen auf dem Homescreen.
  • Direktzugriff auf die entsprechende Seite bei Google Play.

Diese Anwendung kommt, um zu korrigieren, was trotz der Verbesserungen, die in die Android-Versionen eingeflossen sind, noch nicht perfekt ist. Dem Betriebssystem fehlt ein guter Taskmanager, der es uns ermöglicht, die gewünschte Aufgabe zu finden.

Gleichzeitig erfüllt sie auch die nützliche Funktion, all die Anwendungen zu finden, die wir nicht oft benutzen und die manchmal schwer zu finden sind unter all den Anwendungen, die wir auf unser Smartphone heruntergeladen haben und deren Zugriff wir nicht auf den Homescreen gelegt haben.

Und als ob das noch nicht genug wäre, vermeidet seine Verwendung auch die Installation eines zusätzlichen Launchers, was nicht jeder mag, da dies Anwendung mehr Ressourcen verbrauchen und nutzlose oder sogar störende Elemente wie Werbeanwendungen von Drittanbietern oder unauffällige ästhetische Änderungen hinzufügen kann.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 1.6.
Cristina Vidal
Cristina Vidal
sika524
Vor 6 Monaten
10.01.2022
10 MB

Fragen und Hilfe

QuickShortcutMaker: Was ist das und wofür ist es gut?

Sie ist eine der wichtigsten Apps für Android-Nutzer. Du kennst es noch nicht? Lies weiter, um die Grundlagen über QuickShortcutMaker zu erfahren.

Anzeigen

So erstellen Sie Verknüpfungen mit QuickShortcutMaker

Die Hauptaufgabe von QuickShortcutMaker besteht darin, Verknüpfungen zu allen Anwendungen oder Funktionen des Betriebssystems zu erstellen. Sie werden auf dem Startbildschirm unseres Geräts platziert. Der Vorgang ist sehr einfach, und wir werden Ihnen erklären, wie er auszuführen ist. Wir werden Chrome und seinen Inkognito-Modus als Beispiel verwenden.

Anzeigen

Alle 9 Antworten anzeigen

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet